Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

SCN plant traditionelles Anpaddeln

Volksfest am Neubrandenburger Oberbach

Neubrandenburg (ah) – Die Vorbereitungen für das Anpaddeln der Abteilung Kanu des SC Neubrandenburg sind bereits angelaufen. Der zur Tradition gewordene, offizielle Start in die Wassersportsaison findet wie gewohnt am 1. Mai auf dem Gelände der Kanutrainingstätte in der Schillerstraße statt. Kanuten, Wasserwanderer, Drachenbootfahrer sowie interessierte Neubrandenburger und Gäste der Stadt sind dazu herzlich eingeladen und sollten sich diesen Tag schon einmal vormerken. Bis es soweit ist, gilt es für das Organisationsteam aber noch einige Details abzustimmen. Fest steht aber bereits, dass das Anpaddeln auch in diesem Jahr vom Volksfestcharakter getragen wird. Neben der ebenfalls traditionellen Neptuntaufe und der gemeinsamen Ausfahrt auf den Tollensesee befinden sich derzeit vielseitige Mitmachaktionen sowie Beschäftigungs- und Bastelangebote für die ganze Familie in Planung.


Ähnliche Beiträge