Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Schwerer Verkehrsunfall bei Stralendorf

Motorradfahrer tötlich verunglückt

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist heute morgen im Landkreis Ludwigslust ein 48 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der aus dem Landkreis Nordwestmecklenburg stammende Mann war auf der Landesstraße 42 zwischen Stralendorf und Walsmühlen in einer Kurve aus noch unbekannter Ursache mit seinem Motorrad gestürzt. Dabei wurde das Unfallopfer so schwer verletzt, dass es noch am Unfallort verstarb. Die Landesstraße 42 musste in diesem Bereich voll gesperrt werden. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache. Diesbezüglich ist auch ein technischer Gutachter hinzugezogen worden.


Ähnliche Beiträge