Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Saras Quintett – Holzbläser auf See

Junge Elite der Festspiele Mecklenburg – Vorpommern in Sellin

Auf der bekannten Seebrücke in Sellin auf Rügen laden die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern am Donnerstag, dem 02. September zu einem Konzert in der Reihe Junge Elite ein. Um 19:30 Uhr stehen bei den fünf Holzbläsern vom Saras Quintett u. a. die „Kleine Kammermusik“ für fünf Bläser op. 24/2 von Paul Hindemith und das Divertimento in B-Dur von Joseph Haydn auf dem Programm.

Saras QuintettDas Saras Quintett hat sich erst im Jahr 2007 gegründet, erlangte jedoch seitdem zahlreiche Erfolge. So konnte sich das junge Ensemble schon im Mai 2008 bei „Jugend musiziert“ einen 1. Bundespreis mit Höchstpunktzahl erspielen und wurde dafür auf Landes- und Bundesebene mit Sonderpreisen ausgezeichnet. Das Quintett ist von der Deutschen Stiftung Musikleben in ihr Förderprogramm aufgenommen worden.

In der Internationalen Kammermusikreihe „Junge Elite“ präsentieren die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern seit 15 Jahren junge Nachwuchstalente. Die Karrieren dieser jungen Künstler kann das Festspielpublikum nicht nur „von klein auf“ mit erleben, sondern erhält auch die Möglichkeit, an der Vergabe des begehrten Publikumspreises aktiv mitzuwirken. Dieser stellt als einer unter drei Preisen, die an die Junge Elite vergeben werden, die Eintrittskarte in die Festspielfamilie dar.

Die Selliner Seebrücke ist ein bekanntes Rügener Wahrzeichen und das meistfotografierteste Motiv an der Ostsee. Dabei blickt die Seebrücke auf eine bewegte Geschichte zurück. Nach ihrer Fertigstellung im Jahr 1906 wurde sie in Folge von Umwelteinflüssen und Unfällen mehrmals beschädigt oder sogar vollkommen zerstört. Erst 1998 konnte die Brücke vollständig wiederaufgebaut und eröffnet werden. Nun bietet sie mit ihren 394 Metern Länge und zwei Schiffsanlegern nicht nur Touristen ein spannendes Ausflugsziel. In der Festspielsaison ermöglicht sie den Konzertbesuchern, zu drei Seiten von Wasser umgeben, das Konzertereignis und die Wellen des Meeres zu genießen.

Karten für das Konzert, das Programm der Saison sowie alle weiteren Informationen sind im Internet unter www.festspiele-mv.de, telefonisch unter 0385 – 591 85 85 und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Konzertbeginn. Die Abendkassengebühr beträgt 2,- Euro pro Karte.

Programm
Do. 02.09., 19:30 Uhr
Sellin, Seebrücke
Junge Elite
Konzert der Kurverwaltung des Ostseebades Sellin
Saras Quintett, Holzbläserquintett
J. Haydn: Divertimento B-Dur
A. Klughardt: Bläserquintett C-Dur op. 79
P. Hindemith: Kleine Kammermusik für fünf Bläser op. 24/2
F. Danzi: Bläserquintett e-Moll op. 67/2
J. Ibert: Trois pièces brèves für Bläserquintett
Preis: € 18,-


Ähnliche Beiträge