Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Sanierung der Kinderklinik Neubrandenburg mit Doppelhaushalt 2008/2009 gesichert

Wie der Gesundheitspolitische Sprecher der CDU-Landtagsfraktion, Günter Rühs, heute mitteilte, ist mit dem nunmehr verabschiedeten Doppelhaushalt 2008/2009 die Sanierung der Kinderklinik Neubrandenburg gesichert.
„Die Regierungskoalition hat die Bereitstellung der notwendigen Mittel zur Sanierung und Modernisierung der Kinderklinik des Dietrich-Bonhoeffer-Klinikums in Neubrandenburg beschlossen. Im Doppelhaushalt 2008/2009 sind die notwendigen Mittel eingestellt. Anfang 2008 wird zwischen allen Planungsbeteiligten die konkrete Mittelzuweisung besprochen.

Wir haben lange dafür gekämpft, dass die Kinderklinik endlich saniert werden kann. Jetzt ist es geschafft und finanziell unterlegt. Darüber bin ich sehr froh, da so auch der Standort langfristig gesichert ist“, so Günter Rühs.


Ähnliche Beiträge