Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Sachbeschädigung durch Graffiti in Grevesmühlen

Unbekannte/r Täter besprühten in Grevesmühlen (LK NWM) mehrere öffentliche Gebäude mit Graffiti.

Am Rathausgebäude mussten drei, am Amtsgerichtsgebäude ein, am Gebäude der Malzfabrik 11 und an der Fassade der Sparkasse 3 Graffiti entfernt werden. Der / die Täter sprühten die Schmierereien mit schwarzer Farbe auf. Nach gegenwärtigem Ermittlungsstand sind diese Sachbeschädigungen heute in der Zeit von 02:00 Uhr bis 03:30 Uhr begangen worden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.


Ähnliche Beiträge