Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Räuberischer Diebstahl in Crivitzer Drogerie

Polizei sucht Tatzeugen

Zwei junge Männer sollen am späten Mittwochvormittag in einem Drogeriegeschäft in Crivitz (LK PCH) Kosmetikartikel im Wert von über 300 Euro gestohlen haben.
Die Tat ereignete sich gegen 11 Uhr in der Parchimer Straße. Die Verkäuferin bemerkte, wie einer der beiden Männer verschiedene Kosmetikartikel aus den Regalen nahm und diese in einen Rucksack verstaute. Als sie die beiden Männer zur Rede stellen wollte, wurde die Frau von einem der Täter weggeschubst. Daraufhin flüchteten die beiden Tatverdächtigen mit dem Rucksack. Die Kriminalpolizei in Crivitz (Tel. 03863/ 5500) ermittelt jetzt wegen räuberischen Diebstahls und sucht noch mögliche Zeugen.


Ähnliche Beiträge