Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Räuberischer Diebstahl in Parchimer Supermarkt

Täter attakierten Ladendetektiv

Zwei unbekannte Täter haben am späten Montagnachmittag einen räuberischen Diebstahl in einem Supermarkt in Parchim begangen. Die Täter, ein Mann und eine Frau, wurden durch einen Ladendetektiv dabei beobachtet, wie sie mehrere unbekannte Waren aus einer Auslage nahmen und in ihre Taschen steckten. Danach wollten die beiden Personen das Geschäft verlassen und drängelten sich durch den Kassenbereich. Hinter den Kassen wurden sie durch den Ladendetektiv auf den Diebstahl angesprochen und festgehalten. Daraufhin begann die Frau sofort damit den 53-jährigen Detektiv verbal zu attackieren. Der männliche Täter schlug denn 53-Jährigen und beide Täter flüchteten. Der Ladendetektiv wurde bei dem Versuch die Beiden aufzuhalten leicht verletzt, als er den männlichen Täter festhielt, dann aber stürzte. Die Polizei ermittelt nun in diesem Fall.


Ähnliche Beiträge