Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Radlader von Bauschuttdeponie bei Groß Kedingshagen entwendet

Polizei sucht Hinweise aus der Bevölkerung

In der Nacht zum 17.05.2011 wurde vom Gelände der Bauschuttdeponie bei Groß Kedingshagen (LK Nordvorpommern) ein Radlader der Marke CAT (Farbe gelb-braun) entwendet. Dieser wurde durch den oder die unbekannten Täter aus der Kiesgrube gefahren. Der Zeitwert der Baumaschine wird auf ca. 35.000 Euro geschätzt.

Nach Angaben des Besitzers, sei der Radlader sehr laut, da an Stelle des Auspuffs ein silbernes Ofenrohr (Durchmesser 10 cm) angebracht wurde. Auffällig sei weiterhin, dass sich an der Schaufel keine Zähne, sondern eine Schneide befände. Hinweise zum Diebstahl nimmt das Polizeihauptrevier Stralsund unter der Telefonnummer 03831/28900 entgegen.


Ähnliche Beiträge