Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Putzar: 200 Solarmodule nebst Zubehör gestohlen

Über 50.000 Euro Schaden

Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Nacht von Montag zu Dienstag vom Gelände und einer Halle der Agrar-GmbH in Putzar (LK Vorpommern-Greifswald) 200 Solarmodule (in vier Kisten verpackt) nebst 1.000 laufende Meter Kabel. Der Schaden wird auf über 50.000 Euro geschätzt. Bereits vor vom 04. zum 05. Januar 2012 wurden aus einer Lagerhalle 13 Stromkabelrollen für Solaranlagen im Wert von 11.000 Euro gestohlen.


Ähnliche Beiträge