Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Polizei fängt Dieseldiebe in Pampow (Lk Ludwigslust)

Am 30.06.2010 meldete sich kurz vor 2:00 Uhr eine männliche Person beim Notruf der Polizei. Diese Person teilte flüsternd einen Dieseldiebstahl mit.

Nachdem er sein Problem geschildert hatte, war auch nachvollziehbar, warum er geflüstert hat. Der 49 Jahre alte Hinweisgeber, Lkw Fahrer aus Rostock, hatte in Pampow seinen Lkw abgestellt und im Lkw geschlafen, weil er seine gesetzlich vorgeschriebene Ruhezeit einhielt. Er ist wach geworden, als mehrere Personen dabei waren aus seinem Lkw Tank Diesel abzuzapfen. Mehrere eingesetzte Streifenwagen wurden zum Ereignisort gesandt. Einem Streifenwagen fiel während der Anfahrt ein verdächtiger Pkw auf. Die Beamten haben dieses Fahrzeug angehalten und kontrolliert. In dem Pkw VW Passat (älteres Modell) wurden 4 Personen festgestellt. Die Beamten fanden weiterhin Kanister mit Diesel und diverse Utensilien zum Abzapfen von Kraftstoff. Die 4 Schweriner Tatverdächtigen (alle schon in erheblicher Anzahl polizeilich in Erscheinung getreten)  im Alter zwischen 17 – 25 Jahren wurden vor Ort vorläufig festgenommen und der Pkw wurde sichergestellt. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.


Ähnliche Beiträge