Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Pkw brannte auf der B 105 in Kummerow-Heide vollständig aus

Technischer Defekt als Brandursache angenommen

Gegen 12.00 Uhr geriet heute auf der B 105 in Kummerow-Heide (LK Nordvorpommern) ein Pkw Volvo in Brand. Wie die Polizei mitteilte, lenkte der Fahrzeugführer den Volvo noch rechtzeitig in eine Bushaltestelle am Ortsausgang Richtung Karnin und koppelte den Anhänger ab. Dann konnten die 4 Insassen nur noch zusehen, wie der Wagen in voller Ausdehnung zu brennen anfing. Die Feuerwehr Niepars war mit einem Löschzug im Einsatz. Während der Löscharbeiten war die B 105 für ca. 20 Minuten voll gesperrt. Im Anschluss wurde der Verkehr halbseitig vorbeigeleitet. Durch die Hitze des Feuers wurde auch der Fahrbahnbelag in Mitleidenschaft gezogen. Die Ursache des Brandes war vermutlich ein technischer Defekt.


Ähnliche Beiträge