Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Phantastische Sommerferien im phanTECHNIKUM

Gemeinsamer Start in die sommerlichen Wochen


Startet gemeinsam mit dem phanTECHNIKUM in die Sommerferien 2015. Phantastische Aktionstage jeweils am Mittwoch und Sonntag und der 7. Familien-Sonntag im Zeichen von da Vinci laden dazu ein.

SANYO DIGITAL CAMERA

Ab jetzt heißt es: Schulranzen in die Ecke, nicht an die Schule denken und nur das machen, worauf man Lust hat.

Vom 21. Juli – 30. August freut sich das Technische Landesmuseum M-V – phanTECHNIKUM immer mittwochs und sonntags auf viele kleine und große Feriengäste. Die Aktionen starten jeden Mittwoch um 11 Uhr mit thematischen Führungen durch das Museum. Die Elemente Feuer, Wasser und Luft werden dabei mal etwas genauer unter die Lupe genommen.

Damit ist der Tag aber noch nicht vorbei, denn von 14-15.30 Uhr geht’s weiter zum Basteln. Je nach Thema können Solarautos, Boote oder Flieger kreiert und sofort vor Ort auf Fahr- und Flugtauglichkeit getestet werden. Jeden Sonntag wird es dann von 14.00-14.30 Uhr luftig, nass und hoch explosiv im Laboratorium zu Laborversuchen zu den Themen »Feuer«, »Wasser« und »Luft«. Kann man Wasser verbiegen oder Luft zerdrücken?

Und wie gefährlich ist Feuer eigentlich wirklich? Diese Fragen werden von unserer Museumspädagogin geklärt und veranschaulicht vorgeführt. Mit einem kleinen Obolus von 2,00 Euro für die Führung und 1,50 Euro für das Basteln, zuzüglich zum Eintrittspreis, können interessierte Museumsbesucher daran teilnehmen.

Zusätzlich zum Ferienprogramm kann die derzeitig laufende Sonderausstellung »Leonardo Da Vinci – Bewegende Erfindungen« noch bis zum 30. August besucht werden. 35 Exponate warten drauf ausprobiert, das da Vinci Quiz kann im Museum gelöst und spezielle Führungen durch die Ausstellung können nach vorheriger Anmeldung gerne durchgeführt werden.

Passend dazu bietet das phanTECHNIKUM am 26. Juli den 7. Familien-Sonntag als weiteres Highlight in den Ferien an. Gemeinsam mit der Familie kann der Tag um 13.30 Uhr mit einer da Vinci Führung beginnen. Wissenswertes über das Universalgenie und Objekte zum Ausprobieren laden dazu ein.

Gleich im Anschluss um 14.30 Uhr startet eine feurige Laborvorführung mit allerlei hochexplosiven und heißen Experimenten. Wer aber lieber so kreativ wie da Vinci sein möchte, kann sich zur »Wir suchen den neuen da Vinci« Aktion beim Basteln und Malen an neuen Ideen von 13-15 Uhr ausprobieren…

An diesem Tag und noch bis zum 21. August können Ideenkünstler in den Kategorien Technik und Malerei noch Ihre Objekte oder Bilder abgeben. Am 27. August laden wir dann zu einer Finissage ein, um die neuen da Vincis und deren Ideen zu bewundern. Natürlich gibt es tolle Preise für die Gewinner und Teilnehmer.

Mit Programmpunkten, wie dem Schweißtraining im Feuerbereich, Filmvorführungen zu den verschiedensten Themen und der Museumsrallye kann das Museum jeden Tag hautnah erlebt werden.

Also packen Sie Ihre Sachen und Familie ins Auto, die Bahn oder den Bus und kommen Sie vorbei. Wir freuen uns auf einen phanTASTISCHEN Sommer.

Öffnungszeiten phanTECHNIKUM

September – Mai | Di – So | 10 – 17 Uhr
Juni – August | Di – So | 10 – 18 Uhr

Eintrittspreise phanTECHNIKUM

Erwachsene (auch Rentner): 7,00 Euro
Kinder (zwischen 6 und 17 Jahren) und Ermäßigt: 5,00 Euro
Kinder unter 6 Jahren: Eintritt frei
Familien (2 Erw. & 1 Kind oder 1 Erw. & 2 Kinder): 14,00 Euro
Jedes weitere Kind (im Familienbund): 3,50 Euro

Sabrina Wuschek
Öffentlichkeitsarbeit
phanTECHNIKUM Wismar

Foto/Michels: Wismar – Blick zum Alten Hafen… Wismar ist auch Sitz des phanTECHNIKUM.


Ähnliche Beiträge