Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Paul Krüger gewinnt Stichwahl um Bürgermeisteramt in Neubrandenburg

Am gestrigen Sonntag fand die Stichwahl des Oberbürgermeisters in der Stadt Neubrandenburg statt.


Nach dem vorläufigen Ergebnis entfallen 10.327 Stimmen für Dr. Paul Krüger von der CDU. Das entspricht 52,3 % der abgegebenen Stimmzettel.

Für den Einzelbewerber Hans-Joachim Schröder kamen 9.409 Stimmen (47,7 %) zusammen.

Die Wahlbeteiligung in der Vier-Tore-Stadt lag bei 35,1 %.


Ähnliche Beiträge