Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Pasewalk: Computern und Schmerzmittel aus Arztpraxis entwendet

10.000 € Gesamtschaden

In der Nacht zum 07.04.2012 brachen unbekannte Täter in der Prenzlauer Straße in Pasewalk (Landkreis Vorpommern-Greifswald) in eine Arztpraxis ein. Hierzu schlugen die Täter eine Fensterscheibe ein und gelangten so in die Räumlichkeiten der Praxis. Neben zwei hochwertigen Computern mit dazugehörigen Monitoren wurden auch rezeptpflichtige Schmerzmittel entwendet. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.


Ähnliche Beiträge