Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Neue Verfassungsrichter ernannt

Der Landtag Mecklenburg-Vorpommern hat am 28. April 2010 den Greifswalder Rechtsanwalt Mathias Wähner zum Mitglied und den Präsidenten des Verwaltungsgerichts Schwerin Dr. Joachim Kronisch zum stellvertretenden Mitglied des Landesverfassungsgerichts gewählt.

Heute erhielten die Gewählten vom Ministerpräsidenten ihre Ernennungsurkunden und wurden anschließend vom Landtag vereidigt. Sie sind Nachfolger des Universitätsprofessors i.R. Dr. Maximilian Wallerath bzw. des stellvertretenden Mitglieds Matthias Lipsky (Vorsitzender Richter am Finanzgericht Mecklenburg-Vorpommern), die nach Ablauf ihrer 12-jährigen Amtszeit aus dem Gericht ausgeschieden sind.

Informationen über das Landesverfassungsgericht Mecklenburg-Vorpommern finden Sie auf der Homepage des Gerichts (www.landesverfassungsgericht-mv.de).


Ähnliche Beiträge