Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

NDR 1 Radio MV Servicetag: Fit und agil durchs Leben – so bleiben Sie gesund

Termin: Dienstag, 22. April 2008 | ab 8.00 Uhr auf NDR 1 Radio MV (zur ARD-Themenwoche)


Noch nie waren die „Alten“ so jung und fit wie heute. Dank des medizinischen Fortschritts hat sich die Lebenserwartung in den Industrieländern in den vergangenen einhundert Jahren verdoppelt. In Deutschland werden Männer heute im Schnitt 79 Jahre, Frauen sogar 84 Jahre alt. Diese jungen Alten, auch „best ager“ oder „silver surfer“ genannt, sind so fit wie keine Altersgeneration vor ihnen. Dank modernster Medizin können sie auch im Alter noch sportlich und gesundheitsbewusst leben. Sie sind geistig rege und mobil, knapp 18.000 Senioren sind in deutschen Hochschulen eingeschrieben, zwei Drittel aller Menschen Mitte 50 nutzen das Internet.

Gesunde Ernährung, alternative Medizin, geistiges Training – Wie Sie auch im Alter „jung“ bleiben können, verraten die Experten am 22. April ab 8.00 Uhr auf NDR 1 Radio MV. Bis 14.00 Uhr erreichen die Hörer die Fachleute telefonisch oder per Mail im Studio unter (01805) 95 55 55 (14 Cent/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen). Die Fragen können auch per E-Mail unter www.ndr1radiomv.de eingereicht werden. NDR 1 Radio MV berichtet im Tagesverlauf über einzelne Hörer-Fragen. Am Abend gibt es das Wichtigste im Forum zu hören,  von 20.15 bis 21.00 Uhr auf NDR 1 Radio MV.

Die Experten im NDR 1 Radio MV Studio:
Prof. Dr. med Wolfgang Hoffmann vom Institut für Community Medicine in Greifswald
Sein Institut (einmalig in Deutschland) beschäftigt sich mit den Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Entwicklung der Patientenzahlen und künftige Versorgungskonzepte im Gesundheitssystem – Hausärztemangel oder Kostendruck.

Dana Giese, Heilpraktikerin
Altersbeschwerden sind kein Schicksal: Rheuma, Arthrose, Bluthochdruck, Bewegungsschmerzen kann man nicht nur mit Tabletten behandeln. Es geht um eine bessere Lebensqualität im Alter durch alternative Behandlungsmethoden.

Dr. Dirk von Appen
Facharzt für Allgemeinmedizin i.R. aus Schwerin, Vorsitzender des Hartmannbundes MV

Simone Goetz
Ernährungsberaterin von der Neuen Verbraucher Zentrale in Rostock: Gesund essen – besser leben im Alter und Einkaufstipps für Senioren

Außerdem im Interview:
Dr. Ulrich Strunz, Bestsellerautor und deutscher „Fitnesspapst“. Er erklärt sein Konzept  „Laufen Sie sich jung – essen Sie sich jung – denken Sie sich jung“.


Ähnliche Beiträge