Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Personalabbau

Chancen vertan – SPD und CDU lehnen Bibliotheksgesetz-Entwurf ab

Mit der Ablehnung des Entwurfes für ein Bibliotheksgesetz Mecklenburg-Vorpommern durch die CDU- und SPD-Fraktion haben die Regierungsfraktionen nach Ansicht des kulturpolitischen Sprechers der Linksfraktion, Torsten Koplin, deutlich gemacht, dass sie an einer langfristigen qualitativen Entwicklung […]

Schwerin darf mit strukturellem Defizit nicht allein gelassen werden

Nach Angaben der finanzpolitischen Sprecherin der Linksfraktion, die Schweriner Abgeordnete Angelika Gramkow, bestätigt der heute vorgestellte Prüfbericht des Landesrechnungshofes zur Finanzlage der Landeshauptstadt Schwerin die seit langem bekannte finanzielle Situation Schwerins.

Ringstorff: Doppelhaushalt verbindet Tradition und ambitionierte Ziele

„Zielstrebig und beharrlich haben wir in den vergangenen Jahren den Kampf gegen die Verschuldung unseres Landes und die Konsolidierung des Haushaltes zu einer zentralen Aufgabe der Landespolitik gemacht – aus Verantwortung gegenüber dem Land, seinen […]

Politik schiebt Polizei wieder einmal den schwarzen Peter zu

Die gestrigen Verlautbarungen des Vorsitzenden des Landtags-Innenausschusses, Dr. Norbert Nieszery (SPD), mit denen er heftigst die Polizei kritisiert, stellen einen untauglichen Versuch dar, dieser den schwarzen Peter für die Ausschreitungen in Bützow zuzuschieben.