Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Motorradfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Ermittlungen zur Unfallursache dauern gegenwärtig noch an

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem Krad und einem Traktor in Wipersdorf bei Brüel (LK Ludwigslust- Parchim) ist am Sonntagnachmittag der 19-jährige Motorradfahrer schwer verletzt worden. Das Unfallopfer wurde wenig später in ein Krankenhaus gebracht. Beide Fahrzeuge stießen im Gegenverkehr zusammen. Vermutlich war der Kradfahrer aus noch ungeklärter Ursache zuvor auf die Gegenfahrbahn geraten. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.


Ähnliche Beiträge