Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Mediterraner Sommertraum in Redefin

Viel zu sehen und zu erleben auf der „LebensArt“ vom 27. bis 29. Mai 2011

(sppress) – Das Landgestüt Redefin ist nicht nur ein echtes Schmuckstück unter den spektakulären Veranstaltungsorten der „LebensArt“, die zauberhafte Anlage präsentiert sich Ende Mai auch von ihrer schönsten Seite mit echt englischer Eleganz, saftig grünen Rasenflächen, mächtigen Baumriesen, repräsentativen Gebäuden und edlen Pferden. Kurz gesagt, ein Ambiente, in dem sich die ausgestellten Kostbarkeiten aufs Feinste widerspiegeln.

Schaugärten, Blumen und Pflanzen in Hülle und Fülle, Pagodenzelte mit allem, was erlesen ist, ein Gastroparcours, der mit regionalen Köstlichkeiten lockt und ein Rahmenprogramm mit viel Musik sowie jeder Menge Unterhaltung für Groß und Klein machen die „LebensArt“ hier zu einer vergnüglichen Landpartie. Auch die Pferde des Gestüts tragen dazu bei, besonders die kleinen Ponys, die auf dem großen Reitplatz ihr ganzes Können demonstrieren.

Daneben wird es mit Ausstellern aus aller Welt erstmalig richtig international in Redefin. Da gesellt sich schwedisches Holzhandwerk zu Outdoormöbeln aus Costa Rica und orientalischer Kunst, japanische Strauchpfingstrosen zu altenglischen Gartenskulpturen, österreichische Käsespezialitäten zu italienischen, französischen und deutschen Weinen, die wiederum eine Verbindung mit italienischem Obst, Gemüse, Öl und Salami eingehen.

Die weit über 20.000 Besucher, die sich auch in diesem Jahr wieder auf der Redefiner „LebensArt“ einfinden, wissen genau, was geboten wird. Alles ist  ein wenig stilvoller und feiner, ausgesuchter und exquisiter als anderswo. Die Tischkultur exklusiver, die Wohnideen trendgemäßer, die Kunstobjekte ästhetischer. Redefin eben….

Die feine Lifestylemesse ist vom 27. bis 29. Mai 2011 in der Zeit zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt 6 Euro (ermäßigt 4 Euro), Jugendliche von 13 bis 17 Jahren sind mit 2 Euro dabei, Jüngere haben freien Eintritt. Wer sich im Internet schon mal informieren möchte, ist unter www.lebensart-messe.de herzlich willkommen.

Veranstaltet wird die „LebensArt“ in Redefin vom Lübecker AgenturHaus GmbH. Projektleiter Burkhard Golla steht mit Rat und Tat zur Seite und hat auf Anfragen sicher noch die eine oder andere Ausstellungsfläche parat. Er ist erreichbar unter Telefon 0451-292 76 93 oder via E-Mail: golla@das-agenturhaus.de.


Ähnliche Beiträge