Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Mediationstag im Stralsunder Ozeaneum

Kreditmediator der Bundesregierung stellt seine Aufgaben als Vermittler zwischen Unternehmen und Kreditwirtschaft vor

Stralsund (IHK)  – Der Mediationstag des Landes Mecklenburg-Vorpommern 2011 findet am Freitag, dem 13. Mai 2011 von 10 Uhr bis 14 Uhr erstmals in Stralsund statt. Schwerpunkte werden die Kredit- und die Wirtschaftsmediation sein. Als Referent wird u.a. der Kreditmediator der Bundesregierung, Herr Hans-Joachim Metternich, erwartet. Alle interessierten Personen sind herzlich eingeladen. Veranstalter sind das Justizministerium M-V sowie der Verein DIE MEDIATION M-V e.V. Die Veranstaltung findet im OZEANEUM statt und kostet 20;- Euro.

„Kreditmediations-Verfahren bieten Unternehmen mit gravierenden Finanzierungsproblemen eine zusätzliche Chance, doch noch einen Kredit für ihr Vorhaben zu erhalten“, hebt Dr. Bernhard Pelke, Vorsitzender des Vereins DIE MEDIATION M-V e.V. einen Schwerpunkt des diesjährigen Mediationstages MV mit dem Motto „Mediation in der Praxis“, hervor.

Alle Unternehmen, deren Kreditwunsch in den letzten drei Monaten von einem Kreditinstitut abgelehnt wurde, können sich an den Kreditmediator wenden. Hans Joachim Metternich als Kreditmediator der Bundesregierung, der seine Tätigkeit im letzten Jahr aufgenommen hat, stellt seine Aufgaben als bankenunabhängiger, neutraler Vermittler im Mediationsverfahren zwischen Unternehmen und Kreditwirtschaft vor.

Ein weiterer Schwerpunkt der Veranstaltung ist die Wirtschaftsmediation und hier im Besonderen die Vorstellung des bei den Wirtschaftskammern ansässigen „Runden Tisches“, mit dessen Hilfe Unternehmen aus Krisensituationen geführt werden.

Die Anmeldungen erfolgen bei der Industrie- und Handelskammer zu Rostock, Tel. 0381/338 401.


Ähnliche Beiträge