Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Mann bei LKW Unfall auf der Autobahn 24 schwer verletzt

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn 24 bei Tessenow, Fahrtrichtung Berlin, (LK PCH) wurde Freitagnacht ein 58-jähriger LKW Fahrer schwer verletzt.

Der 58-jähriger war aus bisher unbekannter Ursache mit seinem Sattelschlepper auf einen anderen, vor ihm fahrenden, Sattelschlepper aufgefahren. Der 49-jährige Fahrer des vorausfahrenden Sattelschleppers blieb unverletzt. Bei der Kollision wurde der 58-Jährige in seinem LKW-Führerhaus eingeklemmt und konnte erst nach circa einer Stunde durch Kräfte der Feuerwehr befreit werden. Er wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache. Die Höhe des Sachschadens ist zurzeit noch nicht bekannt. Durch den Unfall kam es in der Nacht zu Verkehrsbehinderungen am Unfallort.


Ähnliche Beiträge