Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

LKW in Karnin entwendet

In der Nacht zum Montag wurde vom Gelände eines Fuhrunternehmens in Karnin (LK Nordvorpommern) ein blauer MAN-LKW mit dem Kennzeichen NVP-WS 16 entwendet. Das Fahrzeug wurde letztmalig am 11.04.2011, gegen 03.30 Uhr, auf der B 105 in Martensdorf mit Fahrtrichtung Stralsund gesehen.

Bei dem LKW handelt es sich um einen so genannten Kipper welcher mit einer schwarzen Winterdienstausrüstung, 2 gelben Rundumleuchten und 4 Zusatzscheinwerfern ausgestattet ist. Über der Frontscheibe befindet sich eine schwarze Sonnenblende mit der weißen Aufschrift W. Scheil. Hinweise zum Verbleib des Fahrzeuges nimmt die Kriminalpolizei in Barth entgegen (Telefon: 038231/672-0).


Ähnliche Beiträge