Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Lesebühne sendet Rauchzeichen am 4. Januar 2009 in Wismar

– im Café Alte Löwenapotheke, Bademutterstr.  in  Wismar –

Die Wismarer Lesebühne „WortReich“ begrüßt das neue Jahr mit „Rauchzeichen“ – so der Titel der Literaturveranstaltung am Sonntag, den 4. Januar 2009. Eine wichtige Neuerung zum Jahresanfang: Anders als bisher, wird die Lesebühne ab jetzt jeweils eine Stunde später, nämlich um 19.00 Uhr beginnen.  Im Café Alte Löwenapotheke werden Vera Doneck, Birgit Hölscher-Lohmeyer und Hartmut Lüke ihre literarischen Interpretationen des Themas zum Himmel steigen lassen. Der Publikumswunschtext aus der Dezemberveranstaltung zum Thema »Verlorene Seelen« wird von einem Überraschungsgast aus dem hohen Norden präsentiert, der noch nicht genannt sein will.

Von rauchenden Zigarren zum Räuchern und zum Kaffeerösten ist es nicht weit. So begrüßen wir als Gast Javier Román, Kaffeeröstereibesitzer und Fachmann rund um die aromatische Bohne. Der Musiker Sebastian Hollatz wird seinem Instrument, dem Dudelsack, akustische Rauchzeichen entlocken.
»Aus dem Hut« wird die Vorgabe des Publikums für den Februarwunschtext gezogen werden und in der Runde »Was Schreiber lesen« geben die LiteratInnen Einblick in ihre eigenen Lektüregewohnheiten und sprechen Leseempfehlungen oder -warnungen aus.

Lesebühneninitiatorin Birgit Hölscher-Lohmeyer: »Wir sind stolz, dass wir mit dem WortReich den Geschmack des Wismarer Publikums getroffen haben. Auch in 2009 werden wir für anspruchsvolle literarische Unterhaltung zum Wochenendausklang sorgen.«

Lesebühne WortReich
– an jedem ersten Sonntag eines Monats –
04. Januar 2009, 19:00 Uhr. Einlass 18.30 Uhr
Ort: Alte Löwenapotheke, Bademutterstr. 2, Tel. 03841 252538
Eintritt: 5,- EUR – Um Platzreservierung wird gebeten.


Ähnliche Beiträge