Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Landesschützenkönige von M-V 2017 gekürt

Neustrelitz war Austragungsort

Mit der Proklamation der Landesschützenkönige ging ein stimmungsvoller 23. Landesschützentag MV in der Residenzstadt Neustrelitz am 13.Mai zu Ende. Der Malchower Matthias Lächelt ist der Landesschützenkönig 2017. Jugendschützenkönig/in wurde die Burg Stargarder Schülerin Frauke Greiner.

Damit verblieben beide Königstitel im gastgebenden Schützenkreis Mecklenburgische Seenplatte. 2018 werde beide Majestäten Mecklenburg-Vorpommern beim Bundeskönigsschießen vertreten.

Pressemitteilung / Landesschützenverband M-V


Ähnliche Beiträge