Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Land muß Integration von Migranten vorantreiben

Erklärung von Ralf Grabow, sozialpolitischer Sprecher/FDP-Landtagsfraktion

RGRalf Grabow, sozialpolitischer Sprecher der FDP-Landtagsfraktion M-V, erklärt zum heutigen Gespräch mit Vertretern des Netzwerkes der Migrantenorganisationen im Sozialausschuss:

„Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, die Vertreter der Migrantenorganisationen in den Sozialausschuss einzuladen. Auch auf unsere Initiative hin konnte sich der Ausschuss über die Belange und Interessen der Migranten in unserem Land informieren.

Meine Fraktion nimmt die politischen Forderungen der Organisationen gerne für die eigene Arbeit auf. Die Integration von Migranten ist und bleibt eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe, der wir uns gerne stellen.

Zwei Aspekte des heutigen Gesprächs sind aus Sicht der FDP unproblematisch umsetzbar. Die Forcierung der Gründung von Ausländerbeiräten als legitimierte Interessenwahrnehmung auf kommunaler Ebene begrüßen wir ebenso, wie ein verstärktes Angebot von Integrationskursen für Migranten.“


Ähnliche Beiträge