Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Kultusminister Henry Tesch respektiert Rücktritt von Margot Käßmann

Henry Tesch, Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern, respektiert den Rücktritt von Margot Käßmann von ihren kirchlichen Führungsämtern.

Kultusminister Tesch: „Ich bedauere sehr, dass es diesen Anlass gegeben hat, der nun zu dem Rücktritt von Frau Käßmann von allen ihren kirchlichen Ämtern führte. Sie hat sich in der kurzen Zeit als Ratsvorsitzende der evangelischen Kirche in Deutschland hohes Ansehen und viel Respekt – nicht nur in der evangelischen Kirche – verschafft. Schon während ihrer Zeit als Landesbischöfin der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannover war sie weit über die Grenze ihrer Landeskirche hinaus bekannt. Ihre natürliche Art Dinge anzusprechen, haben nicht nur mich im persönlichen Gespräch berührt, sondern auch die Menschen in Deutschland bewegt. Die jetzt von ihr gezogenen Konsequenzen sind eine Entscheidung, die ich respektiere.“


Ähnliche Beiträge