Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Kulturbühne auf Dömitzer Frühlingsmarkt am 1. Mai 2010

Programm gestalten Amtseinwohner und Gäste

Zum dritten Mal organisiert der gemeinnützige Verein Initiative LuK (Leben und Kultur) e.V. eine Kulturbühne. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Dömitzer Frühlingsmarktes am Samstag, dem 1. Mai statt. Somit erwartet den Besucher auf dem Rathausplatz neben zahlreichen Ständen, ein abwechslungsreiches Kulturprogramm.

Kulturbühne auf Dömitzer FrühlingsmarktDie Bühne ist eine Plattform, welche jeder nutzen kann, um zur kulturellen Vielfalt in Dömitz beizutragen. Über 60 kleine und große Einwohner des Amtes sowie Gäste präsentieren neben musikalischen Darbietungen auch Line-, Square- und Scottish Country-Dance, eine Bauchtanz- und Trommelperformance sowie Gedichte und Anekdoten – auch über Dömitz.

Der Programmablauf im Überblick:

11:00 Uhr Seniorenchor Dömitz
11:30 Uhr Martin, Jochen Böttcher, Hans-Joachim Becker (Musik / Oldies)
12:00 Uhr Peter Drews (Anekdoten über die Zeit als Arzt in Dömitz, Plattdeutsch)
12:15 Uhr Svenja Leopold (Gesang)
12:30 Uhr Tanzgruppe Celtic Roses (Scottish Country Dance)
12:50 Uhr Peter Drews (Anekdoten über die Zeit als Arzt in Dömitz, Plattdeutsch)
13:00 Uhr Zwergensportgruppe des Fanfarenzugs Dömitz (Line-Dance)
13:15 Uhr Dietrich Sabban (Anekdoten von Fritz Reuter)
13:30 Uhr Klaus Wecker (Gesang)
13:45 Uhr Dietrich Sabban (Anekdoten von Johannes Gillhoff)
14:00 Uhr Fortress-Dancers Dömitz (Square-Dance)
14:30 Uhr Kita „Regenbogenland“ Dömitz (Plattdeutsch, Tanz, Gesang)
15:00 Uhr Polzer Zicken (Tanz; Trommel-Performance)

Ganz herzlich bedankt sich die Initiative LuK e.V. schon im Vorfeld bei allen Akteuren für ihr Engagement.

Informationen zum Ablauf des Kulturprogramms finden sich auf der Homepage des Vereins: www.luk-doemitz.de und direkt auf dem Markt.

Foto: Schon im vergangenen Jahr begeisterten die Akteure auf der Kulturbühne mit vielfältigen Darbietungen.


Ähnliche Beiträge