Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Küchenbrand in Muchow

Am Samstagabend kam es in der Ortschaft Muchow (LK LWL) zu einem Brand.

Ersten Erkenntnissen nach brannte es in einer Küche eines Mehrfamilienhauses, bewohnt durch 5 Mieter. Durch den schnellen Löscheinsatz der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Feuers auf andere Wohnungen verhindert werden. Die Mieterin der betroffenen Wohnung war zum Zeitpunktes des Brandes nicht in der Wohnung. Die Küche brannte komplett aus. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich gegenwärtig auf mehrere Tausend Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt zu Verdacht der fahrlässigen Brandstiftung.


Ähnliche Beiträge