Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Kokert: Guter Wahlkampf der CDU-Bürgermeister-Kandidaten

Der CDU-Generalsekretär von Mecklenburg-Vorpommern, Vincent Kokert, dankte den CDU-Bürgermeister-Kandidaten in Laage und Ludwigslust für Ihren guten Wahlkampf.

Ilka Lochner-Borst erreichte 48,6 Prozent der Stimmen. Der Ludwigsluster CDU-Kandidat Christian Geier hingegen konnte sich nicht gegen die Konkurrenz durchsetzen.

„Das sehr positive Ergebnis von Ilka Lochner Borst in Laage zeigt, dass sich kommunales Ehrenamt auszahlt“, sagte Kokert. Kokert betonte, dass er angesichts dieses Ergebnisses mit Optimismus auf die nun anstehende Stichwahl blicke. Das Resultat mache sehr deutlich, dass die Bürger in Laage den Wechsel wollen.

Auch Christian Geier habe einen guten Wahlkampf geführt, so Kokert. „Dass es letztlich nicht zu einem besseren Abschneiden gereicht hat, hat vor allem etwas mit der Uneinigkeit des bürgerlichen Lagers in Ludwigslust zu tun.“


Ähnliche Beiträge