Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Kloster-Jubiläum in Dargun

Darguner feiern 800-jähriges Jubiläum

WappenAnläßlich des vor 800 Jahren zum zweiten Mal gegründeten Klosters in Dargun findet in diesem Jahr vom 07.-09. August eine Festwoche zu diesem Jubiläum statt. Auf dem Gelände der Kloster- und Schlossanlage Dargun wird es in diesem Zusammenhang ein buntes, abwechlungsreiches Programm geben.

Programmhöhepunkte der Festtage

Freitag, 07.08.09

Stiftertreffen des Fördervereins

ab 14 Uhr Symposium & Podiumsdiskussion, Klosterkirche St. Marien

19 Uhr Konzert mit dem Posaunenchor aus Gnoien, Klosterkirche St. Marien

Samstag, 08.08.09

16 Uhr Mönchsvesper mit Programm: „Ein Tag im Kloster“, „Uns lütt Museum“

20 Uhr „Ave Maris Stella“ Zisterziensergesänge des Mittelalters, Klosterkirche St. Marien

Sonntag, 09.08.09

10 Uhr Festgottesdienst, Klosterkirche St. Marien

10-18 Uhr Mittelaltermarkt auf dem Gelände der Kloster- und Schlossanlage Dargun

Höhepunkte: Mittelalterlager, Fürstenzelt, Bogenschießen, Ritterkämpfe, Falkenshow, Stelzenartisten, historische Buchdruckerei, Gauckler, Darguner Jagdhornbläser, historische Speisen uvm.

Wer sich am Mittelaltermarkt mit einem Händlerstand beteiligen möchte, kann sich in der Stadtinformation Dargun anmelden. Bitte keine Anmeldungen mehr für die Versorgung, da diese auf dem Mittelaltermarkt abgesichert ist.

Ausstellungen zu den Festtagen

„Dargun – einst und jetzt“, Kornspeicher

„800 Jahre Kloster Dargun. Was war? Was blieb?“, „Uns lütt Museum“

Ausstellung der Darguner Montagsmaler, Mittelrisalit

Ausstellung „Klosterstätten in MV“, Klosterkirche St. Marien

Sonderausstellung vom Evangelischen Kirchenbauverein, Südfassade Arkaden

Die Schüler der Regionalen Schule Dargun fürhren vor:

Puppenspiel: „Der Drache im Klostersee“

Puppenspiel: „Küchenmeister Kophamel“

Theaterstück: „Schloss Dargun“ Spiel in 3 Zeitbildern von Käte Decker


Ähnliche Beiträge