Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Kammermusik im Bürgerschaftssaal des Wismarer Rathauses

Prof.Dr. Michael Grube zu Gast in der Hansestadt

RathausProf. Dr. Michael Grube ist ein Solist berühmter Sinfonie- und Kammerorchester unter renommierten Dirigenten.

Unlängst wiederholte er Russland-Gastspiele, ist Gast-Professor an der Staatlichen Musikakademie Minsk und gab ein Gastspiel mit seinen Studenten am Mozarteum Salzburg. Er beherrscht absolut sein Instrument und verfügt über eine gut ausgeprägt Bogenführung.

Grube„Grube besitzt beides – eine großartige Technik und einen unzweifelhaften Ausdrucks-Sinn.“(Milwaukee Journal, USA)
Er erhielt zahlreiche Preise und Ehrenbürgerschaften und wirkte als Juryvorsitzender des 8. Internationalen Mozart-Festival-Streichwettbewerbes (USA).

Grube konzertiert solistisch in einhundertzehn Staaten aller Kontinente, den meisten internationalen Musik-Hauptstädten.
Die Süddeutsche Zeitung München ehrte ihn mit dem Vergleich mit dem großen Fritz Kreisler. Canberra Times, Australien schrieb: „Das Vergnügen, dass der Geiger offensichtlich selbst am Spiele hatte, übertrug sich auf`s Publikum.“

LA TRIBUNA schreibt: „Grosse musikalische Qualität von Grubes Interpretation, in österreichischen Traditionen,…..Finden authentischer musikalischer Werte.“
Prof. Robert Stolz, Wien, öffnete ihm schon – als neunzehnjährigen- den Weg zu einer musikalischen Weltkarriere.

Auf Grund der großen Nachfrage ist Prof. Michael Grube zum zweiten Mal in Wismar. Bereits 2003 begeisterte er das kammermusikliebende Publikum.

Konzert> Termin: 12.September 2009 um 19.30 Uhr im Bürgerschaftssaal des Rathauses in Wismar

F.: 1.Rathaus Wismar. mm / 2.Prof.Grube. Veranstalter / 3.Die Reihe „Kammermusik im Bürgerschaftssaal“ des Rathauses in Wismar erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. mm


Ähnliche Beiträge