Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Internationale Tagung an der Universität Rostock

Forscher aus aller Welt zu Gast in Rostock


Vom 6. bis 10. September 2015 findet in Rostock eine internationale Tagung zum Thema „Ionische Flüssigkeiten“ statt. Es werden über 100 Teilnehmer aus Europa, Japan, Australien und den USA erwartet.

SANYO DIGITAL CAMERA

Die Tagung beginnt am Sonntag, dem 6. September um 18 Uhr, mit einer öffentlichen Veranstaltung im Barocksaal. Referent wird der amerikanische Chemiker Robin Rogers von der McGill Universität in Montreal, Kanada sein.

Der Chemiker hat dort einen Exzellenz-Lehrstuhl für „Grüne Chemie“ inne und wird in Rostock über die besonderen Eigenschaften von ionischen Flüssigkeiten und deren Anwendungspotential sprechen.

Zu dem Eröffnungsvortrag in englischer Sprache sind interessierte Bürger herzlich eingeladen.

Pressemitteilung / Universität Rostock

Kontakt:

Prof. Dr. Ralf Ludwig
University of Rostock
Institute of Chemistry
Physical and Theoretical Chemistry

Tel.: +49-(0)381-498-6517
Fax: +49-(0)381-498-6524
Web: ludwig.chemie.uni-rostock.de

Presse- und Kommunikationsstelle
Tel.: +49 381 498-1012
Fax: +49 381 498-1032
pressestelle@uni-rostock.de

Foto/Michels: Vor dem Hauptgebäude der Universität Rostock – Die Erfolgs-Ruderin aus Rostock, Marie-Louise Dräger, die zurzeit (bis 6.September 2015) bei den Weltmeisterschaften in Aiguebelette um die Medaillen mit kämpft.


Ähnliche Beiträge