Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Innenminister Caffier ehrt Polizeisportler

Am 25.02.2009 ehrt Innenminister Lorenz Caffier insgesamt 19 Polizeivollzugsbeamtinnen und Polizeivollzugsbeamte aus Mecklenburg-Vorpommern für ihre besonderen Leistungen im Sport.

Fünf  Frauen und vierzehn Männer, die sich im Jahr 2008 durch  hervorragende Leistungen bei nationalen und internationalen Wettkämpfen  sowie eine erfolgreiche Tätigkeit als Trainer oder Funktionär im Dienstsport der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern auszeichneten, werden dazu in das Innenministerium zu einer Feierstunde eingeladen.

Zu den Reihen der zu Ehrenden gehören die mehrfachen Deutschen Meister in der Disziplin Freie Pistole, Polizeioberkommissar Günter Hettig (PD Neubrandenburg) und Polizeiobermeister Marko Groß (LKA M-V) sowie Polizeihauptkommissar Frank Pucknus (PD Schwerin) in der Luftpistole.

Ebenso zählt Polizeiobermeisterin Dana Grundmann (Bereitschaftspolizei M-V), Bronzemedaillengewinnerin 2008 im Handball bei der Polizeieuropameisterschaft in Norwegen, zum Kreis der erfolgreichen Polizeisportler.


Ähnliche Beiträge