Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Imbiss-Neueröffnung durch Feuer vereitelt

Inneneinrichtung komplett zerstört

Prora – In der Nacht zum Mittwoch kam es zu einem Brand in einem alten Wachhaus in der Strandstraße in Prora (LK Rügen). Das Feuer wurde von einem Taxifahrer bemerkt, der daraufhin Feuerwehr und Polizei informierte. Das ehemalige Wachhaus ist zu einem Imbiss umgebaut worden und sollte am 15.04.2011 eröffnet werden. Aus bisher nicht geklärter Ursache ist in dem Gebäude ein Feuer ausgebrochen, welches die komplette Inneneinrichtung vernichtete. Die Löscharbeiten dauerten bis gegen 03.30 an, da der Wind das Feuer immer wieder anfachte. Es ist ein Schaden von ca. 30.000 Euro entstanden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.


Ähnliche Beiträge