Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

IHK-Vollversammlung zu Schwerin wählte neuen Vizepräsidenten

Entscheidung für Steffen Timm

IHKDie Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin hat heute einen neuen Vizepräsidenten gewählt.

Mit großer Mehrheit entschieden sich die anwesenden Vollversammlungsmitglieder für Steffen Timm, Betriebsleiter der Fertigungstechnik Nord GmbH in Gadebusch.

Der 45-Jährige ist seit Dezember 2008 Mitglied der Vollversammlung der Schweriner IHK.

Die Neuwahl des vierten Vizepräsidenten war notwendig geworden, nachdem Timms Vorgänger, Frank Jehring, Geschäftsführer der Fruchtquell Getränkeindustrie GmbH & Co. KG, Dodow, aufgrund betrieblicher Verpflichtungen ausgeschieden war.

Dem Präsidium der Schweriner Vollversammlung der IHK gehören nunmehr an:

Präsident
Hans Thon
Geschäftsführender Gesellschafter, Dreescher Immobilien Verwaltungs-GmbH Schwerin

Vizepräsident
Dipl.-Ing. (FH) Torsten Hecht
Geschäftsführender Gesellschafter, Com In GmbH Computersystemhaus, Schwerin

Vizepräsident
Dipl.-Ing. Uwe Hellriegel
Inhaber Uwe Hellriegel, Generalvertretung der Allianz Versicherungs-AG, Banzkow

Vizepräsident
Volker Rumstich
Geschäftsführer, Volker Rumstich Transport GmbH, Spornitz

Vizepräsident
Steffen Timm
Werksleiter, Fertigungstechnik Nord GmbH, Gadebusch


Ähnliche Beiträge