Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Hoher Sachschaden beim Brand einer Erntemaschine

Am 07.09.2010, 14.30 Uhr kam es auf einem Acker in der Nähe der Ortschaft Plüschow (LK NWM) zum Brand eines Häckslers.

Der Fahrer des Häcksler versuchte vergeblich den Brand zu löschen. Die ortsansässigen Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr kamen zum Einsatz und löschten den Brand. Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt 200.000 €.


Ähnliche Beiträge