Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Heidrun Bluhm kündigt erneute Kandidatur für Landesvorsitz an

Landesparteitag der LINKEN am 7./8.November


Heidrun Bluhm, Landesvorsitzende der LINKEN im Nordosten, hat am gestrigen Samstag gegenüber dem Landesvorstand ihre Bereitschaft für eine erneute Kandidatur auf dem Landesparteitag am 7./8. November 2015 angekündigt:

„Seit meinem Amtsantritt im November 2012 ist es uns gemeinsam gelungen, den Landesverband in ruhigeres Fahrwasser zu bringen und wieder eine inhaltliche Ausrichtung in den Fokus der Arbeit zu stellen. Die Wahlergebnisse bei der Kommunal- und Europawahl im vergangenen Jahr sowie die Ergebnisse bei den diesjährigen Bürger- und Oberbürgermeisterwahlkämpfen zeigen, dass die LINKE in Mecklenburg-Vorpommern eine starke politische Kraft ist.

Die Umsetzung der bundesweit leider notwendigen Kampagne meiner Partei gegen prekäres Leben ´Das muss drin sein´ zeigt außerdem, dass die LINKE gebraucht wird. Wir sind es, die Alternativen anbieten und sowohl in Brandenburg als auch in Thüringen aufzeigen, dass es auch anders gehen kann – nämlich sozial gerechter!

Nicht zuletzt hat mich auch die nunmehr am vergangenen Samstag erfolgte Fusion der Kreisverbände Vorpommern-Rügen und Stralsund zu diesem Schritt bewogen. Endlich und nach jahrelangen quälenden sowie teilweise auch verletzenden und lähmenden Debatten, ist es gelungen, eine dringend notwendige gemeinsame Struktur zu schaffen.

Ich freue mich über die Unterstützung, die der Landesvorstand mir nach meiner Absichtserklärung für eine weitere Kandidatur zugesagt hat. Gemeinsam wollen und werden wir einen erfolgreichen Landtagswahlkampf absolvieren und haben uns dazu am heutigen Tage auf einer Beratung mit den Kreisvorsitzenden, dem Landesausschuss und den Mitgliedern des Landtagsfraktion auf eine Strategie bis zum 04. September 2016 verständigt.

Diese Strategie wollen wir der Öffentlichkeit und somit auch den Vertreterinnen und Vertretern der Medien genau ein Jahr vor der Wahl am 04. September 2015 ab 17.00 Uhr in der Rostocker Stadthalle vorstellen. Ich lade Sie schon jetzt zur Teilnahme an ´365+ DAS Event zur Landtagswahl 2016´ ein und freue mich auf Ihr Erscheinen.“

Pressemitteilung / Landesverband DIE LINKE M-V


Ähnliche Beiträge