Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Handy leicht gemacht! Verbraucherzentralen helfen mit Kurzanleitungen

Ein Angebot der Neuen Verbraucherzentrale in Mecklenburg und Vorpommern e. V.  an alle Verbraucher, die Probleme mit der Bedienung ihres Handys haben.

Handy-Kurzanleitungen erfreuen sich von Jahr zu Jahr wachsender Beliebtheit! Damit können Senioren und alle anderen mit der modernen Digitaltechnik auf Kriegsfuß stehende Mitbürger endlich ihre Handys erfolgreich bedienen.

Für 5 € können sich Handynutzer in der Rostocker Beratungsstelle die passende Handy-Kurzanleitung für ihr Handy-Modell aus dem Internet abrufen lassen. Nach der Methode leicht gemacht können damit alle Handy-Grundfunktionen erfolgreich bedient werden. Eine Kurzanleitung umfasst 4 bis 8 A-4-Seiten und beschreibt Schritt für Schritt, Befehl für Befehl, genau wie im Kochbuch, die richtigen Eingaben für das Handy.

Für über 240 Handy Modelle der 17 wichtigsten Handy Hersteller sind Handy-Kurzanleitungen verfügbar. Seit 2003 haben sich viele Verbraucher ihre speziellen Handy-Kurzanleitungen von den Verbraucherzentralen aus dem Internet ausdrucken lassen. Eine Kurzanleitung kann auch telefonisch unter der Rufnummer (0381) 208 70 50 oder per e-Mail info@nvzmv.de bestellt werden. Versand- und Portokosten betragen zusätzlich 2,50 Euro


Ähnliche Beiträge