Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Grapzow: Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

25-Jähriger kollidierte mit Straßenbaum

Zu einem tötlichen Verkehrsunfall ist es in der Silvesternacht gegen 23:30 Uhr ist es auf der L 273 in Richtung Altentreptow (LK Mecklenburgische Seenplatte) gekommen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein Opel Corsa auf Höhe Abzweig Grapzow nach links von der Straße ab. Im Weiteren kollidierte er mit einem Straßenbaum, schleuderte zurück auf die Straße und kam dann im Straßengraben zum Liegen. Der 25-jährige Kraftfahrer aus Altentreptow erlag noch vor Ort seinen Verletzungen.


Ähnliche Beiträge