Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Girls´Day im BBW Greifswald am 23. April 2009

Berufsorientierung für Mädchen Der Girls´ Day – Mädchenzukunftstag am 23. April 2009 ist eine bundes- und landesweite Initiative von Vertreterinnen und Vertretern der Wirtschaft, der Gewerkschaften, der Hochschulen sowie unterschiedlichen Institutionen, Verbänden und Interessengruppen. Das Ziel dieses Tages ist es, Mädchen und junge Frauen für den Einstieg in technische und naturwissenschaftliche Berufe zu begeistern. Noch immer sind sie in zukunftsorientierten technischen Berufsfeldern wenig vertreten, obwohl sie die meist qualifizierteren Schulabschlüsse haben.

Auch 2009 beteiligt sich das BerufsBildungsWerk Greifswald am bundesweiten Girls´Day. Am 23. April können interessierte Mädchen ab der 5. Klasse eine Vielzahl an Angeboten zur Berufsorientierung nutzen. So können sie sich in den Bereichen Bäckerei, Elektrik, Farb- und Raumgestaltung, Küche, Gartenbau, Metall, Zweirad, IT/Medien ausprobieren. Dabei geht es nicht einfach um das Zusehen. Die Mädchen arbeiten an einzelnen Projekten mit und können praktisch ihre Fähigkeiten erproben. Die ersten Schülerinnen haben sich bereits angemeldet. Mit dabei sind auch Mädchen, die bereits im vergangenen Jahr viel Spaß beim Girls´Day im BBW Greifswald hatten. Anmelden kann sich jedes interessierte Mädchen unter www.girlsday-mv.de. Dort gibt es auch das gesamte Angebot.


Ähnliche Beiträge