Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Gibst Du uns Dein Altpapier – bekommen wir viel Geld dafür!

Reitverein Vorbeck e.V. sammelt Altpapier und erhält dafür Unterstützung von der Firma Gollan.


AltpapiersammelaktionAltpapier ist ein wertvoller Rohstoff. Das wissen wir nicht erst, seitdem sich in Schwerin gleich drei Entsorgungsunternehmen um die Papierabfälle der Bürger bemühen. Doch warum nicht auch selbst davon profitieren? Der Reitverein Vorbeck e.V. kann jeden Euro gut gebrauchen. Pferde, Futter, Ausstattung, Turniere … – all’ das will bezahlt werden. Da ist man auf Sponsoren angewiesen.

Wer sein Altpapier nicht in eine Tonne wirft, sondern selbst abgibt, der bekommt dafür Geld. Auf der Grundlage dieses Wissens setzte sich Vereinsmitglied Norbert Lissak Anfang des Jahres mit mehreren Entsorgungsanbietern in Verbindung. Seine Idee: Die Vereinsmitglieder bringen ihr Altpapier mit in den Stall und von dort aus wird es gesammelt abgegeben. Der Erlös kommt dem Verein zu Gute.

Einzig das Unternehmen Gollan zeigte spontan Interesse. Wenige Tage später, am 6. März, stand der erste Container mit zehn Kubikmetern Fassungsvermögen auf dem Reiterhof. Und Inhaber Thilo Gollan ging noch weiter: Der Verein trägt lediglich die Kosten für den Transport – ansonsten wird nach Marktpreis vergütet. Die ersten zwei Tonnen sind schon gesammelt, da kommen rund 100-120 Euro zusammen. Eine schöne zusätzliche Einnahmequelle, auf die der Reitverein Vorbeck e.V. auch in Zukunft nicht verzichten will.


Ähnliche Beiträge