Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Freie Wähler reichen Beteiligungsanzeige für Landtagswahl 2011 ein

Horn: erster wichtiger Schritt für die Teilnahme an der Landtagswahl

Nach dem klaren Votum der Mitgliederversammlung stellt die Landesvereinigung Freie Wähler nun die Weichen in Richtung Landtagswahl 2011. Heute reichte Landesvorsitzender Silvio Horn bei der Landeswahlleiterin Doris Petersen-Goes in Schwerin persönlich die Beteiligungsanzeige ein. „Damit ist der erste wichtige Schritt für eine Teilnahme an der Landtagswahl geschafft“, sagte Horn. Da die Landesvereinigung Freie Wähler erstmals in Mecklenburg-Vorpommern antritt, müssen sie ihre Beteiligung an der Wahl anzeigen und weitere Unterlagen wie beispielsweise Satzung und Programmatik einreichen. Der Landeswahlausschuss – zusammengesetzt aus den im Landtag vertretenen Parteien – prüft dann, ob die Landesvereinigung Freie Wähler für die Teilnahme an der Landtagswahl anerkannt wird. Horn: „Ich sehe keine Schwierigkeiten und gehe davon aus, dass wir alle Anforderungen erfüllen.“

Quelle: Freie Wähler MV


Ähnliche Beiträge