Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

FDP-Landtagsfraktion M-V am 27. Mai 2008 auf Rügen

Im Rahmen ihrer regelmäßig stattfindenden Regionalgespräche, werden die sieben Mitglieder der FDP-Landtagsfraktion am Dienstag, den 27. Mai 2008 ab 14:00 Uhr die Insel Rügen besuchen.

Die Abgeordneten wollen sich in verschiedenen Einzelterminen mit Verwaltung, Unternehmern, sozialen Einrichtungen und Bürgern einen Eindruck von den Gegebenheiten auf der Insel machen.

Der Rüganer Landtagsabgeordnete Gino Leonhard erklärt dazu: „Wir wollen nicht nur im Landtag über Probleme sprechen, sondern mit den Bürgern vor Ort. So können wir Anliegen wie Ideen nachhaltig aufnehmen und mit Betroffenen nach Lösungen suchen. Ich freue mich sehr, dass die Fraktion die Gelegenheit nutzt, um meinen Wahlkreis, die schöne Insel Rügen, kennen zu lernen.“

Die Abgeordneten werden unter anderem:
·         den Bürgermeister des Ostseebades Sellin,
·         die Mönchguter Hofbrennerei,
·         das Grone Bildungscenter,
·         die Stadtbibliothek Bergen,
·         die Geschäftsstelle des Deutschen Roten Kreuzes Rügen,
·         die Firma Russian Rail Logistics,
·         das Büro der Caritas Vorpommern- Schuldnerberatung,
·         die Agrarproduktions & Vertriebsgesellschaft Samtens,
·         die Ostseespielbank Binz,
·         und die Schneckenfarm Rügen besuchen.

Ab 18:00 Uhr stehen die Abgeordneten im Ratskeller, Markt 27 in Bergen, in einer öffentlichen Abendveranstaltung allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern für persönliche Gespräche, Fragen und Anregungen zur Verfügung.


Ähnliche Beiträge