Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Fast 500 Kilometer für 20 Euro: Erdgasauto gewinnt Reichweitenvergleich

Über 470 Kilometer für 20 Euro – Erdgasturbo gewinnt Reichweitenvergleich verfügbarer Kraftstoffe
Erdgasfahrzeuge überzeugen durch ihre Sparsamkeit. Wie deutlich der finanzielle Unterschied zu den herkömmlichen Kraftstoffen ausfällt, demonstriert ein aktueller Reichweitenvergleich am Beispiel des VW Touran.

ReichweitenvergleichMit einer Tankfüllung im Wert von 20 Euro fährt der Touran TSI EcoFuel mit Erdgasturbomotor 473 Kilometer weit. Das Dieselmodell legt bei gleicher Leistung 283, der Benziner sogar nur 201 Kilometer zurück. Auch den Konkurrenten Autogas schlägt das Erdgasmodell um über 140 Kilometer. Grundlage der Berechnungen sind die Verbrauchsangaben des Herstellers sowie die aktuellen durchschnittlichen Kraftstoffpreise in Mecklenburg-Vorpommern.

In diesem Bundesland kostet das Kilogramm Erdgas derzeit etwa 90 Cent. Es ist damit um die Hälfte günstiger als Super-Benzin und um ein Drittel billiger als Diesel. Erdgasfahrer sparen außerdem bei Kfz-Versicherung und Steuer. Das liegt vor allem an der ausgezeichneten Umweltbilanz von Erdgas als Kraftstoff, die in die Berechnung beider Abgaben einfließt. Der VW Touran TSI EcoFuel stößt 129 Gramm pro Kilometer aus und erfüllt die Abgasnorm EURO 5. Serienmäßige Erdgasfahrzeuge verursachen keine Rußpartikel und kaum Schadstoffe wie Kohlenmonoxid oder Schwefeldioxid. Der Ausstoß smogverursachender Stickoxide ist im Vergleich zum Benziner um 60 Prozent, im Vergleich zum Diesel um bis zu 85 Prozent reduziert. Auch die CO2-Emissionen fallen um ein Viertel geringer aus.

Übrigens: Wer sich jetzt in Mecklenburg-Vorpommern für ein Erdgasfahrzeug entscheidet, erhält eine Umweltprämie von 300 Euro. Infos gibt es bei der Geschäftsstelle des Initiativkreises (Birgit Höhne: 03981 474-253, Kerstin Kuschel:  03981 474-327). Weitere Förderungen gewähren die regionalen Gasversorger.

Zusätzliche Informationen rund um das Thema Erdgas als Kraftstoff sind unter www.erdgas-mobil.de zu finden.


Ähnliche Beiträge