Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Fahrradfahrerin bei Verkehrsunfall lebensbedrohlich verletzt

Am Montag ereignete sich gegen 07.30 Uhr in Neustadt Glewe (LK LWL) ein Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einer Radfahrerin.

Aus ungeklärter Ursache kollidierte in der Neuhöfer Straße ein PKW Toyota mit einer 59-jährigen Radfahrerin. Dabei erlitt die Frau lebensbedrohliche Verletzungen und musste wenig später in ein Schweriner Krankenhaus eingeliefert werden. Die 37-jährige Fahrerin des Toyotas blieb unverletzt. Die Polizei ermittelt nun zur Unfallursache.


Ähnliche Beiträge