Noch bis zum 4.November 2018 kann die Ausstellung „Die Dänen! Schenkung Christoph Müller“ im Pommerschen Landesmuseum in Greifswald besucht werden

Greifswald – Marktplatz. M.M.

Die Ausstellung „Die Dänen! Schenkung Christoph Müller“ endet bald. Nur noch bis zum 4. November sind die fast 400 Gemälde, Zeichnungen und Druckgrafiken zu sehen, die Christoph Müller 2016 dem Land Mecklenburg-Vorpommern schenkte. Am letzten Ausstellungstag bietet der Sammler und Schenker persönlich um 11.30 Uhr noch einmal eine Führung an. Um 15 Uhr eröffnet die Restauratorin Daniela Baumberg, die die Sammlung Müller seit Jahren betreut, eine andere Perspektive auf die dänischen Bilder.

Die Ausstellung war am 25. März von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien Prof. Monika Grütters, dem Botschafter des Königreichs Dänemark Friis Arne Petersen und der Ministerin für Bildung, Wissenschaft und Kultur Mecklenburg-Vorpommern Birgit Hesse eröffnet worden. Bisher sahen fast 17.000 Besucherinnen und Besucher die Ausstellung, die aufgrund der großen Resonanz verlängert wurde. Auch zahlreiche Touristen aus ganz Deutschland sowie aus dem Ausland besuchten die Ausstellung, sogar aus Dänemark konnten Besucher und Gruppen begrüßt werden. Am museumspädagogischen Begleitprogramm nahmen bisher bereits rund 1500 Schülerinnen und Schüler teil. Der Katalog zur Ausstellung wird aufgrund der großen Nachfrage in zweiter Auflage verkauft; er ist für 14,90 Euro im Museumsshop erhältlich oder kann online bestellt werden.

Nach dem 4. November schließt die Galerie für längere Umbauarbeiten. Die Landesgeschichtliche Ausstellung kann weiterhin besucht werden. Die „Publikumslieblinge“ der Gemäldegalerie, darunter die Gemälde von Caspar David Friedrich, werden ab Dezember im Konventhaus zu sehen sein; das genaue Datum wird rechtzeitig bekanntgegeben. Wer die jetzige Ausstellung der Galerie noch besuchen möchte, sollte sich also beeilen!

Die letzten Führungen in der Ausstellung im Pommerschen Landesmuseum in Greifswald

Mittwoch, 24.10.2018, 12.00 Uhr
Kunstpause: Was auf See geschah… Peter Raadsig, Sturm an der Westküste Westjütlands
Dr. Birte Frenssen

Sonntag, 28.10.2018, 11.30 Uhr und 15.00 Uhr
Sonntagsführung zur Ausstellung „Die Dänen!“ mit dem Sammler Christoph Müller

Sonntag, 04.11.2018, 11.30 Uhr
Sonntagsführung zur Ausstellung „Die Dänen!“ mit dem Sammler Christoph Müller

Sonntag, 04.11.2018, 15.00 Uhr
Sonntagsführung zur Ausstellung „Die Dänen!“ mit der Restauratorin Daniela Baumberg

Pressemitteilung des Pommerschen Landesmuseums in Greifswald


Kultureller Ausblick für Greifswald – der polenmARkT

Das Festival der polnischen Kultur in Greifswald, der polenmARkT, findet 2018 zum 21.Mal vom 15.November bis 24.November statt. (red. M.M.)


Von Greifswald nach Ahrenshoop

Vom 20.Oktober bis 28.Oktober 2018 veranstaltet der gemeinnützige Verein Kulturstiftung Ahrenshoop e.V. zum achten Mal die Kammermusiktage Ahrenshoop. (red. M.M.)