Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Entdeckerlust: Parks und Gärten im NDR Fernsehen

Sendetermin: Sonnabend, 13. September 2008 | 20.15 bis 21.45 Uhr | NDR Fernsehen


Der Sommer lockt jedes Jahr viele Urlauber an die Küsten und Seen von Mecklenburg-Vorpommern. Aber auch im Binnenland gibt es viel zu entdecken, vor allem für passionierte Gartenfreunde. NDR Moderatorin Anke Harnack besucht für ihre Sendung „Entdeckerlust“ am Sonnabend, 13. September, im NDR Fernsehen Parks und Gärten in Mecklenburg-Vorpommern. Sie startet im prächtigen Schlosspark von Ludwigslust, begutachtet in Schwerin die Vorbereitungen zur Bundesgartenschau 2009, stellt den Skulpturenpark Schloss Wiligrad vor und besucht die Staudengärtnerei in Klütz. In und um Rostock stehen IGA Park, Stadtpark und verschiedene Rosenparadiese auf ihrem Besuchsprogramm.

Auf dem Weg in den Botanischen Garten der Universität Greifswald macht Anke Harnack Station im Kurpark von Bad Sülze, in Semlow, Teutendorf und bei den „Essbaren Landschaften“ in Boltenhagen. Vorgestellt wird der Urlaub in den unterschiedlichsten Gärten, Parks, und Gutshäusern.

Dazu gibt es viele Tipps und Anregungen zum Übernachten, Relaxen und Genießen rund um das Thema „Garten“ sowie Ideen, wie auch Kinder dafür interessiert werden können.
Unterstützt wird Anke Harnack von Friederike Witthuhn. Als Erlebnisreporterin hat sie viele Parks und Gärten vorher bereist und dabei alle Aktionen und Empfehlungen selbst getestet. Zudem stellt sie sich einer Aufgabe, die mit dem Thema „Kleingarten“ zu tun hat und viel Engagement benötigt.

Entdeckerlust: Parks und Gärten in Mecklenburg-Vorpommern – zu sehen am Sonnabend, 13. September, von 20.15 bis 21.45 Uhr im NDR Fernsehen.


Ähnliche Beiträge