Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Elvis – Lebensgeschichte einer Legende

Erneut Live-Gesang mit Videoshow im GÜTERBAHNHOF Neubrandenburg

Zu einer musikgeschichtlichen Zeitreise quer durch das Leben und das künstlerische Schaffen der Legende Elvis Presley lädt Steven Pitman (USA), der wohl begehrteste Elvis- Interpret Europas, am 3. und 4. Februar ab 20 Uhr erneut in den Neubrandenburger GÜTERBAHNHOF ein. Im vergangenen Jahr war er dort bereits zu Gast und begeisterte die Elvis-Fans mit seiner außergewöhnlichen Bühnenshow. Stationen der Reise sind die wilden 50er und 60er, Hollywood, Gospel bis hin zum legendären NBC Comeback  und zu Elvis tragischem Tod im Jahre 1977. Während Steven Pitman mit Stimmengewalt die Titel live präsentiert, sehen die Elvis-Liebhaber parallel dazu über zwei Großbildleinwände Fotos und Filme zur Lebensgeschichte des King of Rock ’n‘ Roll. „Elvis lebt…“ könnte man meinen, wenn Steven Pitman „dem King“ in einer einzigartigen Live-Show seinen ganz persönlichen Tribut zollt. Aber nicht nur mit seinem Repertoire aus über 180 Elvis-Titeln begeistert Steven Pitman sein Publikum. Mit Anekdoten aus dem Leben und dem musikalischen Schaffen des mit 42 Jahren viel zu früh verstorbenen Elvis Presley, nimmt er die Besucher der Veranstaltung mit auf diese Zeitreise und lässt sie somit auf eine ganz besondere Weise ein Stück teilhaben am Leben der Legende Elvis Presley.

Für diese Veranstaltung sind im GÜTERBAHNHOF Sitzplätze eingerichtet. Karten gibt es im Ticketservice Neubrandenburg in der Stargarder Straße.

Anke Hartmann


Ähnliche Beiträge