Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Eine Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Mesekenhagen

48-jährige fuhr gegen Straßenbaum

Am Donnerstagvormittag kam auf der Greifswalder Straße in Mesekenhagen (Landkreis OVP) zu einem schweren Verkehrsunfall. Aus noch ungeklärter Ursache kam eine 48-jährige PKW-Fahrerin von der Fahrbahn ab und stieß frontal gegen einen Straßenbaum.

Bei dem Aufprall wurde die aus der Nähe von Greifswald stammende Frau schwer verletzt. Ihr 1-jähriges Enkelkind, welches sich ebenfalls im Fahrzeug im Kindersitz befand, trug augenscheinlich keine Verletzungen davon. Es wurde jedoch vorsorglich mit seiner Oma ins Klinikum Greifswald zur medizinischen Begutachtung gebracht. Am PKW entstand Totalschaden.


Ähnliche Beiträge