Skip to main content

Nachrichten Mecklenburg-Vorpommern

Einbrüche in Löwitz, Heinrichsruh und Hoppenwalde

Täter entwendeten am Donnerstag Wertsachen aus zwei Einfamilienhäusern und einem Stall

Am Donnerstagnachmittag stiegen bisher unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in Löwitz (LK Ostvorpommern) ein. Sie durchsuchten in den Räumen mehrere Schränke und entwendeten diverse alte Münzen. Der Gesamtschaden wird auf 300 Euro geschätzt.

In Heinrichsruh (LK Uecker-Randow) wurden Donnerstagvormittag aus einem Einfamilienhaus Goldschmuck, ein Laptop sowie Digitalkameras gestohlen. Auch hier haben die Diebe auf der Suche nach Wertsachen die Zimmer durchwühlt. Angaben zur Schadenshöhe liegen noch nicht vor.

In Hoppenwalde bei Eggesin waren der oder die Täter in der Nacht zu Donnerstag in einen Stall in eingestiegen, um einen Bootsmotor und einen Pferdesattel nebst Geschirr zu stehlen. Der Gesamtschaden wird auf 1.000 Euro angegeben.


Ähnliche Beiträge